Yoga at Home

Meditation ist deine

und eröffnet dir dein SELBST

Königsdisziplin

Meditation

Meditation bedeutet für viele eine Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen und aus dem Alltag auszusteigen. Aber Meditation ist so vieles mehr. Sie ist sowohl Innenschau mit dir und deinem wahren Wesen, als auch die Verbindung zu deinem wirklichen Ursprung.  Durch Meditation kommst du in Kommunikation mit dir und mit allem, was existiert. Über Meditation kannst du dich energetisch auf allen Ebenen (Körper, Geist und Seele) mit der universellen Schwingung verbinden und dadurch wesentliche Antworten und Impulse empfangen, sowie  Heilung und Erkenntnisse erlangen. Dabei ist Meditation frei von Dogmen und jeglichen Systemen. Meditation ist wesentlich für jeden Menschen auf dieser Erde, denn durch sie eröffnet sich der wahre Urgrund allen Seins. Sie gibt dir die Möglichkeit, deinen Geist zu klären und deine Seele zu reinigen, damit du durch eine Erweiterung deines Bewusstseins immer mehr in das Erkennen deiner Ewigkeit kommst.

MeditationBrittaKunst1.jpg

Meditationsformen

Es gibt unterschiedliche Formen der Meditation, die alle anwendbar sind für dich und idealerweise zunächst mit einem Meditationslehrer gemeinsam ausgeübt werden sollten. Ein Meditationslehrer dient dir als eine Art Tor, durch das du leichter und ausgerichteter in Meditation kommen kannst. Idealerweise erweitert und vertieft er dich in unterschiedlichen Themen, die dich betreffen.

 

Es gibt unter anderem folgende Formen der Meditation: Fluss-, Bewegungs-, Fokus- und Gehmeditation sowie Transzendentale und Stille Meditation.

Die beste Form für dich, um mit Meditation zu beginnen, ist die Flussmeditation. Du solltest dir immer ein Thema (z.B. Selbstliebe, Verurteilung, Angst, Glück) zum Meditieren nehmen, da eine klare Ausrichtung wichtig ist. 

IMG_0648.JPG

Urzustand Meditation

Meditation ist der Urzustand des Menschen. Das ist ein Satz, der durch und durch geht, wenn du ihn einmal ganz bewusst wirken lässt. 

Meditation ist deine Erinnerung an dein wahres Wesen, das geistig ist, immer war und ewiglich sein wird. 

Meditation ist Befreiung, Heilung und Erkenntnis in einem.

Wenn du dich in Meditation befindest, mit Vater Himmel und Mutter Erde verbunden bist und über dein Herz mit der Quelle von allem, was ist, dann kannst du Heilimpulse für andere Menschen, Tiere, Pflanzen, Mutter Erde, also alle Lebewesen senden. Jeder Mensch ist erbeten, diese Impulse für die Anhebung der Schwingung auf Erden zu geben. Das ist eine große Aufgabe für jeden Menschen und macht deutlich, dass wir alle eins sind.  

"Wann war ich uneinsichtig?

Wie erlange ich meine Einsicht wieder?

Wie kann ich im Alltag einsichtig bleiben?"

David Wared

MeditationBrittaKunst.jpg